Zurück zur Anfangsseite  -> Was ist los auf der Hei-Kö -> Straßenfest 2010

Plakat vergrößern

Am 10. Juli 2010 fand auf der Hei-Kö unser 15. Straßenfest statt und zwar in diesem Jahr wieder auf dem Dreiecksplatz. Das Wetter meinte es fast schon zu gut mit uns und bescherte uns einen der heißesten Tage des Jahres. Außerdem spielte Deutschland im "kleinen WM-Finale" gegen Uruguay um Platz 3, was am Abend trotz zweier Leinwände leider viele Gäste vor den heimischen Fernseher trieb.

Das Bühnenprogramm war in diesem Jahr dicht gedrängt und begann mit Nadine und einer Tanzvorführung von Kindern des Gerresheimer Turnvereins. Von der Hei-Kö spielten die beiden Jugendbands Raibaru und The Hoax. Als externe Gäste hatten wir den Rock’n Roll-Club Duisburg mit einer tollen Rock’n Roll Tanzvorstellung sowie die Dragon Girls mit einer Cheerleader-Darbietung.

Unter den vielen Attraktionen war das Seilklettern in große Höhen eine Hauptattraktion. Außerdem gab es z.B. Kerzenziehen, den Klötzestand für unsere angehenden Architekten und die Kleinen durften sich auf einer Hüpfburg austoben.

15. Straßenfest auf der Hei-Kö

Samstag, 10. Juli 2010

Zur Bildergalerie

Im Abendprogramm sangen zunächst die Singing Penguins, gefolgt von einer Vorführung des Tai Wu Dao Verbands. Für den restlichen Abend sorgte die Band Marco Salles y Banda für brasilianische Rhythmen.

Und hier sind alle Bilder vom Straßenfest!

Zur Bildergalerie